Archiv der Kategorie: Neuigkeiten

Wie wär´s, Herr Bürgermeister?

Parkhäuser und Tiefgaragen in der Innenstadt Die Zahl der Automobile hat in den letzten zehn Jahren in Temeswar/Timisoara so stark zugenommen, dass man beinahe das Gefühl hat, an der Umweltverschmutzung zu ersticken.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Rettungshelikopter für Westrumänien

Ab November wird der neue Rettungsdienst einsatzfähig wk. Reschitza – Eine Regierungsdelegation – der Innenminister Traian Igas, der Chef des Generalinspektorats für Luftfahrt, Brigadegeneral Dorel Gradinaru, der Chef des Generalinspektorats für Katastrophenschutz, Oberst Marcel Lucaciu und der Staatssekretär im Gesundheitsministerium, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Oschanitzkys post mortem Debüt

Eingespieltes Trio (v.l.n.r.): Herbert Christoph (Bratsche), Franz Metz (Orgel), Wilfried Michl (Bariton) „Sieben Gesänge“ zum ersten Mal gespielt/ Von Robert Tari Das Licht, das doppelt so hell brennt, brennt nur halb so lang, meinte der chinesische Philosoph Lao-Tse.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentar hinterlassen

Wie wär´s, Herr Bürgermeister?

Temeswarer verdienen eine anständige Sporthalle Die größte Sporthalle der Stadt, „Constantin Jude“, soll in diesem Herbst saniert werden. Etwa zwei Jahren sollen die Sanierungsarbeiten am ehemaligen Olympiasaal dauern.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Linda-Saskia Menczels „Geständnisse“

Die Bronzeplastik „Die Beichte“ in Linda-Saskia Menczels Ausstellung „Geständnisse“ Foto: Cornel Putan Bronzeskulpturen und Porträts in der Temeswarer Helios-Galerie Von Iulia Sur „Geständnisse“/„Marturisiri“ heißt die neueste Ausstellung der Temeswarer Künstlerin Linda-Saskia Menczel.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Maria Radna als europäischer Wallfahrtsort

Erzbischof von Bamberg auf Besuch im Banat Eine ganze Woche verbrachte der Erzbischof von Bamberg, Dr. Ludwig Schick, in Banat.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wie wär´s, Herr Bürgermeister?

Eine Hundewiese für Temeswar Hunde müssen auf öffentlichen Grün- und Erholungsanlagen an der Leine geführt werden. Dies ist nicht nur überall in West- und Mitteleuropa, sondern auch in Temeswar Regel.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

143. Kirchweihfest in Sanktanna

Sanktanna feiert am 31. Juli das traditionelle Kirchweihfest. Handballer kämpfen um dritten „Brüder-Metz-Pokal“ rn. Arad – Feiern ist in der Arader Kleinstadt Sanktanna/Sântana Ende Juli – Anfang August angesagt.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Rumänisch-österreichische Partnerschaft

Herbert Paulischin, OBDS-Geschäftsführer: Österreich gilt als Beispiel für die Wiederaufnahme der jugendlichen Häftlinge in die Gesellschaft. Inhaftierte für eine sichere Gesellschaft ausgebildet Von Andreea Oance  Minderjährige und Jugendliche aus den Haftanstalten bekommen berufliche Ausbildung.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentar hinterlassen

Kochkünste im Freien dargeboten

Strenge Jury: Der Präsident des Weltbundes der Kochverbände Gissur Gudmundsson Die Banater Gastronomie Meisterschaft 2011  Ganz der Küchenchef, würde jeder fest behaupten, der sich mit Radu Zărnescu einmal unterhalten hat.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen