Archiv der Kategorie: Allerhand

Sasca Montana – ein versteckter Ruheort für Temeswarer

Der See „Ochiul Bei“ im Nationalpark „Cheile Nerei-Beusnita“

Veröffentlicht unter Allerhand | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

NEIN zur Konsulatsschließung

Der Kampf um das Bestehen des Deutschen Konsulats in Temeswar/Timisoara geht weiter.

Veröffentlicht unter Allerhand | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Leserbrief

Manfred Engelmann, Vorsitzender des Deutsch-Rumänischen Wirtschaftsvereins in Arad und Sekretär des Deutsch-Rumänischen Forums wandte sich mit folgendem Schreiben an den Bundesaußenminister  Deutschlands:

Veröffentlicht unter Allerhand | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

NEIN zur Konsulatsschließung – Die Banater nehmen Stellung

Der Protest geht weiter: Die Entscheidung des deutschen Auswärtigen Amtes, das Deutsche Konsulat in Temeswar/Timisoara zu schließen, wird nach wie vor als falsch empfunden.

Veröffentlicht unter Allerhand | Kommentar hinterlassen

Ein musikalischer Lebensweg

Andreas Porfetye (1927-2011) war Komponist, Pädagoge und Domkapellmeister. Nachruf auf den Komponisten Andreas Porfetye (1927-2011) Von Dr. Franz Metz Am 8. August 2011 verstarb in Düsseldorf nach einer langen und schweren Krankheit der aus dem Banat stammende und viele Jahre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allerhand | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

NEIN zur Konsulatsschließung

Die Banater nehmen Stellung Der Protest geht weiter: Unternehmer, Kulturschaffende und Politiker empfinden die Entscheidung des Auswärtigen Amtes, das Deutsche Konsulat in Temeswar zu schließen, nach wie vor als falsch.

Veröffentlicht unter Allerhand | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Stellungnahme zur geplanten Schließung des Deutschen Konsulats in Temeswar, Rumänien

Mit großem Bedauern und Bestürzung musste ich aus der Presse zur Kenntnis nehmen, dass das Auswärtige Amt plant, das Konsulat der Bundesrepublik Deutschland in Temeswar zu schließen.

Veröffentlicht unter Allerhand | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Lektüre-Stunde ab Herbst

Die Jugendlichen lesen, aber nur die Hälfte von ihnen versteht das Gelesene. Unterrichtsministerium will Schüler zum Lesen bringen Von Raluca Nelepcu und Melinda Tarîta Eine obligatorische Lesestunde soll ab kommendem Schuljahr in allen Grundschulen von Rumänien eingeführt werden.

Veröffentlicht unter Allerhand | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Wie wär´s, Herr Bürgermeister?

Das Gras wirkt einladend – doch wer sich darauf hinsetzen möchte, muss Strafe zahlen. In Temeswar darf man das Gras in den Parks nicht betreten. Lesen im Park Von zwei Jugendlichen unter 15 Jahren in Rumänien versteht nur einer, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allerhand | Kommentar hinterlassen

Klein, aber aktiv

  Die jüdische Gemeinde aus Temeswar hat ihren Sitz in der Gheorghe-Lazar-Straße Nr. 5.   Jüdische Gemeinschaft pflegt Sprache und Kultur Im nächsten Jahr findet die nächste Volkszählung statt. Besonders kleinere Minderheiten schauen in eine ungewisse Zukunft. Auch die deutsche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allerhand | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen