500 Quadratmeter Grund und Boden als Vergütung

Die Nachfolger der Gefallenen während der Revolution aus dem Jahr 1989 können Grund und Boden vom Temeswarer Bürgermeisteramt bekommen.
Kommunalräte müssen entscheiden, ob die Nachfolger der Märtyrer der Revolution Güter erhalten
oi. Temeswar – 31 Nachfolger der Märtyrer der Revolution aus dem Jahr 1989 sollen jeweils 500 Quadratmeter Grund und Boden bekommen. Dies sieht eine Projektvorlage für einen Beschluss des Temeswarer Kommunalrats vor. Die 500 Quadratmeter sind für den Stadtbereich vorgesehen. Das Gesetz 341/2004, der „Anerkennung für die Opfer und Kämpfer der Revolution aus dem Jahr 1989, die am Sieg beigetragen haben“ sieht vor, laut Art. 5, „die Güterzuteilung im Rahmen der Möglichkeit, mit einer Klausel, die vorsieht, dass der Grund und Boden über eine Zeitspanne von zehn Jahren nicht entfremdet werden darf“. Das Gesetz sieht 10.000 Quadratmeter außerhalb des Ortsbereichs sowie 500 Quadratmeter Fläche innerhalb des Ortsbereichs – letzteres für die Nachfolger der Märtyrer, die keine Eigentumswohnung besitzen – vor.
Dasselbe Gesetz schreibt auch vor, wer als Nachfolger der Gefallenen aus dem Jahr 1989 in Betracht kommt: Der Ehegatte beziehungsweise die Ehefrau, die Eltern des Verstorbenen sowie jedes einzelne Kind. Laut den Verantwortlichen des Temeswarer Bürgermeisteramts wurden in der Hauptstadt des Verwaltungskreises Temesch/Timis 31 Anträge in dieser Hinsicht gestellt, die auch die nötige Dokumentation hatten. Diese Art der Güterzuteilung wird fortgeführt, die Antragsteller müssen jedoch die notwendigen Papiere einreichen.
Noch ist die Sachlage jedoch nicht völlig geklärt. Die Kommunalräte müssen in der kommenden Zeit darüber abstimmen, ob das Projekt auch in die Tat umgesetzt wird. Die 31 Parzellen von jeweils 500 Quadratmetern sollen in der Nähe der Zefirului-Straße in Temeswar vergeben werden.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allerhand abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s