Wieso die BZ vom 29. Dezember 2010 nicht erschienen ist

Gerüchten zufolge soll die BZ vom 29. Dezember 2010 nicht erschienen sein, weil alle BZ-Redakteure in Urlaub waren und niemand die Beiträge verfasst hat. Diese Vermutungen sind falsch.

Die letzte BZ ist nicht erschienen, weil am Tag davor ein technisches Problem in der Bukarester Zentralredaktion aufgetaucht ist. Die Harddisk ging kaputt und die fertigen Zeitungsseiten verloren. Wir hatten die Beiträge in Temeswar gespeichert und uns auch bereit erklärt, sie sofort nach Bukarest zum (erneuten) Layouten zu schicken, doch dafür gab es leider keine Zeit mehr. Schnell und mit großer Mühe wurde dann doch eine ADZ zusammengestellt. Es war unmöglich, die BZ doch noch am 30. Dezember zu drucken. Wir schicken nämlich die BZ-Seiten für die nächste Ausgabe immer eine Woche vorher zum Layouten in die Zentralredaktion.

Wir verstehen die Enttäuschung unserer Leser und entschuldigen uns hiermit, ihnen bisher nicht mitgeteilt zu haben, wieso keine BZ am Mittwoch, dem 29. Dezember, erscheinen konnte.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Erste Seite, Meinung abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.